• 2021 Juni
    • Rückblick
      26. Juni 2021 bis 27. Juni 2021

      Tag der Architektur

      Am 26. und 27. Juni 2021 findet zum 27. Mal der ›Tag der Architektur‹ statt. Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Architektur gestaltet Zukunft“ präsentieren die Architektinnen und Architekten diesmal 72 Objekte in 32 Städten und Gemeinden Thüringens. Auch viele IBA Vorhaben sind voraussichtlich in diesem Jahr zum Tag der Architektur für Besichtigungen geöffnet:


      Tank- und Rastanlage Leubinger Fürstenhügel 

      Der Leubinger Fürstenhügel ist der größte noch weitgehend erhaltene frühbronzezeitliche Grabhügel Mitteleuropas und damit eines der bedeutendsten Bodendenkmale Thüringens. In seiner unmittelbaren Nachbarschaft direkt an der Autobahn A 71 entsteht als Projekt der Internationalen Bauausstellung Thüringen (IBA) eine zukunftweisende Tank- und Rastanlage. Im Rahmen eines internationalen Wettbewerbs wurden interdisziplinäre Planungskonzepte für die Architektur, die Landschaftsarchitektur und das Kommunikationsdesign der Gesamtanlage entwickelt. Die europaweite Auslobung des Wettbewerbs war ein modellhaftes Verfahren zur Qualifizierung von Verkehrsinfrastrukturprojekten. Der Bau der Tank- und Rastanlage begann im Oktober 2018. Die Inbetriebnahme der Anlage erfolgte am 30. März 2021.

      Samstag, 26.06.2021 
      geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr
      Führungen: 11.00 Uhr, 14.00 Uhr
      Treffpunkt: Ausstellungsgang

      Sonntag, 27.06.2021
      geöffnet von 10.00 bis 18.00 Uhr,
      Führungen: 11.00 Uhr
      Treffpunkt: Ausstellungsgang


      Schloss Schwarzburg

      Dynastie – Dystopie – Denkort: Mit schweren Schäden haben die Nationalsozialisten nach einem geplanten Umbau zum Reichsgästehaus das Schloss Schwarzburg als Ruine hinterlassen. Seit 2019 erfolgte im Rahmen der IBA Thüringen ein Teilausbau des Schloss-Hauptgebäudes, um es nach Jahrzehnten erstmals wieder nutzbar und zugänglich zu machen. Unter dem Titel ›Denkort der Demokratie‹ wird die Nutzung als kultureller Knotenpunkt angestrebt. 

      Sonntag, 27.06.2021 
      geöffnet von 13.00 bis 15.00 Uhr
      Führungen: 13.00 Uhr, 14.00 Uhr
      Treffpunkt: Eingang
      Zugang nicht barrierefrei!


      Open Factory im Eiermannbau Apolda

      Zum Tag der Architektur möchte wir Ihnen das Freiflächenkonzept und die aktuelle Planung für den weiteren Ausbau des Eiermannbaus Apolda zur Open Factory vorstellen. 
      Besuchen Sie uns vor Ort, nehmen Sie an einer der Führungen teil oder beteiligen Sie sich am öffentlichen Gespräch über die geplante Entwicklung der Freifläche. 
      Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Apolda!

      Sonntag, 27. Juni 2021
      geöffnet von 11.00 bis 17.00 Uhr

      Programm:
      Führungen: 11.00 Uhr, 16.00 Uhr

      14:00 Uhr: Öffentliches Gespräch zum Entwicklungskonzept der Freifläche am Eiermannbau Apolda: ›Aus viel mach Mehr‹ - Biodiversität erhöhen und Landschaft reproduktiv nutzen. Die Diskussionsrunde mit Produzenten, Experten und der IBA Thüringen lädt Interessierte zum offenen Austausch ein.


      Alle teilnehmenden Projekte und Hintergrundinformationen zum ›Tag der Architektur‹ finden Sie auf der Website der Architektenkammer Thüringen.

Alle Termine im Jahr 2021 anzeigen