• 2020 August
    • Rückblick
      29. August 2020 bis 30. August 2020

      Offene Kirche Spechtsbrunn

      Anlässlich des Pfarrgartenfestes der Kirchgemeinde Spechtsbrunn/Haselbach öffnet die Kirche in Spechtsbrunn ihre Türen für einen gemeinsamen Kinoabend und ein erstes Probeschlafen in der zukünftigen Her(r)bergskirche.

      Im August 2017 wurde die Vision der Her(r)bergskirchen Thüringer Wald – angestoßen vom Querdenker Aufruf der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und IBA Thüringen in der Michaeliskirche in Neustadt am Rennsteig konkret erlebbar gemacht.

      Neben dem Pilotprojekt in Neustadt am Rennsteig, welches im Frühjahr 2019 als offizielles IBA Projekt der IBA Thüringen ernannt wurde, befinden sich gegenwärtig weitere Standorte in der Planung beziehungsweise Entwicklung zu einer sogenannten Her(r)bergskirche im Thüringer Wald. Hierzu zählen die Standorte Gehlberg, Tambach-Dietharz, Reinhardsbrunn/Friedrichroda, Steinheid und Spechtsbrunn.

      An diesen Standorten befindet man sich gerade mit den Kirchengemeinden und politischen Gemeinden in der Ausarbeitung ortsspezifischer Quernutzungsansätze und ihrer konkreten Umsetzungsschritte. Ziel ist die Etablierung von fünf Her(r)bergskirchen entlang des Höhenwanderwegs Rennsteig bis zum Jahr 2023.

      Die Kirchgemeinde Spechtsbrunn lädt vom 29. bis 30. August 2020 zu einer ersten Erprobung der Matthäuskirche als neue Her(r)bergskirche ein. 

      Weiter Informationen auf der Website der Her(r)bergskirchen

      Matthäuskirche (im Dorfzentrum)
      Sonnenbergerstraße 11
      96515 Spechtsbrunn
      Deutschland
      DE

Alle Termine im Jahr 2020 anzeigen