• 2020 Juli
    • Rückblick
      01. Juli 2020 bis 31. Oktober 2020

      ›Eintritt frei! Deine Saison im Eiermannbau‹

      Die IBA Thüringen entwickelt den viele Jahre leer stehenden Eiermannbau in Apolda zu einer Open Factory - einem kreativen und produktiven Ort für viele und vieles. Eine ganzjährige Nutzung des Gebäudes ist derzeit noch nicht möglich, aktuell laufen die Planungen für den technischen Ausbau der Industriehallen. Uns ist es mit Blick auf die aktuellen Einschränkungen und Auswirkungen auf Kulturschaffende durch das Coronavirus ein Anliegen, diese Zwischenphase sinnvoll zu nutzen und vergeben deshalb die großzügigen Räume kostenfrei an gute Mitnutzer*innen und ihre Ideen. Die Open Factory hat also für die Saison 2020 ›freien Eintritt‹!

      Initiativen und Startups, Handwerker*innen und Kreative, Veranstalter*innen und Kulturschaffende wurden herzlich eingeladen, von Juli bis Oktober 2020 nach Apolda zu kommen und Pioniernutzer*innen dieses außergewöhnlichen Orts zu werden. Der Aufruf wird auch von öffentlichen Momenten geprägt sein, wir halten Sie auf dem Laufenden.

      Die Entscheidung über die Pioniernutzer*innen treffen Ende Juni 2020 Projektpartner*innen der Open Factory:
      · Stefan Städtler, Stadt Apolda
      · Sabine Wosche, LEG Thüringen
      · Dr. Marta Doehler-Behzadi, IBA Thüringen
      · Andrea Hofmann, Fachbeirätin IBA Thüringen
      · Lars-Christian Uhlig, BBSR, Projektgruppe Zukunftsinvestitionsprogramm

      Open Factory Eiermannbau
      Auenstraße 11
      99510 Apolda
      Deutschland
      DE

Alle Termine im Jahr 2020 anzeigen