Symposium ›Rurbane Landschaften‹

In einem Sympoisum der Bauhaus-Universität Weimar vom 29. bis zum 30. Juni 2017 wurden verschiedene disziplinäre Perspektiven der (Re)positionierung und der (Re)präsentation des Ruralen in einer urbanisierten Welt beleuchtet und miteinander ins Gespräch gebracht.

Im Mittepunkt der Betrachtung standen Darstellungen und Interpretationen sowie praktische Beiträge spezifischer Beziehungsgefüge zwischen dem Urbanen und dem Ruralen in ihren räumlichen Ausprägungen, Konfliktlinien und zukunftsfähigen Gestaltmöglichkeiten.

In einer gemeinsamen Abendveranstaltung lud die  IBA Thüringen in Kooperation mit dem Institut für europäische Urbanistik der Bauhaus-Universität am Abend des ersten Tages des Symposiums zu einer Lesung des Autors Saša Stanišić und einer anschließenden Gesprächsrunde ein.