• 2021 März
    • Rückblick
      16. März 2021 - 14:30

      IBA Jahrespressekonferenz

      Gemeinsam mit ihrem Fachbeirat und in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat hat die IBA Thüringen die Vorbereitungen für die Abschlusspräsentation im Jahr 2023 aufgenommen. Bevor wir mit Ihnen einen Blick in die Zukunft wagen, möchten wir die Schwerpunkte 2021 vorstellen. Dazu zählen:

      Fertigstellung des Emporen- und Ahnensaals beim Denkort der Demokratie auf Schloss Schwarzburg und Eröffnung der Tank- und Rastanlage Leubinger Fürstenhügel;
      Baustellenstart u.a. in Nordhausen Nord, bei der StadtLandSchule in Weimar und Ausbau des Eiermannbaus in Apolda;
      Veranstaltungen wie der IBA Salon mit der Klassik Stiftung Weimar oder der Tag der Sommerfrische im Schwarzatal.

      Über diese und weitere Projekte und Entwicklungen berichten wir bei der  Jahrespressekonferenz, zu der wir Sie herzlich einladen:

      IBA Jahrespressekonferenz 2021
      Dienstag, 16. März 2021
      14.30 Uhr
      Online

      Ihre Gesprächspartnerinnen und -partner sind
      • Dr. Marta Doehler-Behzadi, Geschäftsführerin der IBA Thüringen

      und die IBA Projektleiterinnen und -leiter
      • Kerstin Faber
      • Katja Fischer
      • Tobias Haag
      • Ulrike Rothe
      • Dr. Bertram Schiffers.

      Pressevertreterinnen und Pressevertreter, die teilnhemen möchten, melden sich bitte bis zum 15. März 2021, 11 Uhr unter presse@iba-thueringen.de für die Jahrespressekonferenz an, wenn möglich bereits unter Angabe der gewünschten Gesprächspartnerinnen und -partner.

       

Alle Termine im Jahr 2021 anzeigen